1. Vertragspartner

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für die Vertragsverhältnisse zwischen Mark Pryde und seinen Vertragspartnern (Kunden).

2. Allgemeines:
Mark Pryde verpflichtet sich bei seinem Engagement sich den ortsüblichen Anforderungen anzupassen und sein Bestes zu leisten. Auf Wunsch auch mit anlassgemäßer Kleidung. Die Gage bzw. das Honorar richtet sich nach dem im Vorgespräch verhandelten Preis.


Im Preis enthalten:
Musik -/ und Lichtanlage je nach Angebot
DJ Controller inkl. Software
Komplette Auf -/ und Abbaukosten
An -/ und Abfahrt

3. Rücktritt vom Vertrag

Erfolgt die Stornierung bis 28 Tage vor dem gebuchten Veranstaltungstermin, fallen für den Kunden 50 % der Buchungssumme an. Wird die Buchung 27 Tage oder später vor dem gebuchten Veranstaltungstermin storniert, trägt der Kunde die volle Buchungssumme. Dem Kunden bleibt der Nachweis offen, dass ein Schaden überhaupt nicht oder in wesentlich geringerer Höhe als die Pauschale entstanden ist.


Sollte die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Lage COVID-19 nachweislich abgesagt werden müssen, treten die oben genannten Aussagen nicht in kraft.

4. Haftung
Für Personen- und Sachschäden während einer Veranstaltung haftet ausschließlich der Veranstalter, soweit der Schaden nicht durch grobfahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten durch Mark Pryde verursacht wurden ist. Für Schäden an Equipment und Musikdatenträgern von Mark
Pryde, die während der einer Veranstaltung durch Gäste fahrlässig, grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht werden, haftet der Veranstalter. Im Falle eines Schadens durch Gäste werden die Personalien des/der Schädigers sofort und ohne Verzögerung mitgeteilt. Sofern Mark Pryde durch nicht von ihm zu verantwortende Umstände und äußere Einflüsse ( höhere Gewalt, Naturkatastrophen, behördliche Anordnung, Betriebsstörungen beim Veranstalter, Stromausfall- oder Stromschwankungen etc. ) die vereinbarten Leistungen nicht erbringen kann, hat der Kunde kein Recht auf Rücktritt vom Vertrag, keinen Anspruch auf Schadensersatz, kein Recht auf Zurückhaltung einer Zahlung.

5. Zahlung
Zahlungen sind ohne Abzug und ausschließlich an Mark Pryde direkt vorzunehmen, akzeptiert wird: Barzahlung vor / während / am unmittelbaren Ende einer Veranstaltung.


6. Verpflegung
Alkoholfreie Getränke und anlassübliche Verpflegung sind bei längerer Veranstaltungsdauer durch den Veranstalter zur Verfügung zu stellen.


7. Parkplatz / Zufahrt
Für das Ein -/ und Ausladen der Anlage / des Equipments ist für eine freie Zufahrt zum Veranstaltungsort zu sorgen. Bei größeren Distanzen zum Auftrittsort ist für das Ein -/ und Ausladen vom Veranstalter ein Helfer zu stellen. Ein Pkw-Parkplatz in der Nähe des Auftrittsortes ist vom Veranstalter zu gewährleisten.


8. GEMA-Gebühren
Alle anfallenden Gebühren werden direkt vom Veranstalter getragen und direkt an die GEMA abgeführt. Bei reinen Privatveranstaltungen entfällt die GEMA-Gebühr.


9. Aufzeichnung von Videos / Fotos
Ich behalte mir das Recht vor, Aufzeichnung Ihrer Veranstaltung durchführen zu dürfen. Diese Mitschnitte bzw. Bilder werde ich mit Ihrem Einverständnis zu Werbezwecken auf meiner Webseite veröffentlichen.


10. DJ-Bewertung
Zu meinem Vertragsbestandteil gehört es auch, dass Sie nach erfolgreicher Durchführung Ihrer Veranstaltung, doch bitte ein kurzes Feedback / Bewertung auf meiner Webseite www.Mark-Pryde.de abgeben.


Alle Änderungen des Vertrages bedürfen der Schriftform und des ausdrücklichen
Einverständnisses.